ÖBP-Tipp: Smart KITCHEN Workshop im Februar 2017!

Smart KITCHEN richtet sich an die Geschäftsführung und das Küchenpersonal aller Gastronomiebetriebe: z.B. an KöchInnen, Lehrlinge, KüchenchefInnen in Restaurants, Kaffeehäusern, Gemeinschafts- und Großküchen. Ziel ist es, Lebensmittelabfälle zu reduzieren und damit nicht nur Ressourcen sondern auch Kosten einzusparen. In eintägigen Workshops wird praxisnah gezeigt, wie Lebensmittelabfälle geschickt vermieden werden können. Eine Schauküche bietet den maximal 10 TeilnehmerInnen dafür den geeigneten Platz. Am 20. Februar 2017 findet der nächste Workshop statt.

Darum geht’s:

  • Zahlen, Fakten und Mythen zum Thema Lebensmittelabfälle
  • Tipps zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen und sinnvollen Abfalltrennung
  • Kochen ohne Reste
  • Im Praxisteil des Workshops werden aus Produkten eines Marktkorbes verschiedene Gerichte gekocht und dabei werden nützliche Tricks verraten

Durch die Workshops führen MitarbeiterInnen der pulswerk GmbH gemeinsam mit Haubenkoch Max Stiegl vom Gut Purbach am Neusiedlersee.

Nächster Workshop-Termin:
Montag 20.2.2017 in der ichkoche.at Kochschule (Girardigasse 2, 1060 Wien).
Kontakt und Anmeldung:  smart-kitchen@pulswerk.at

Das Presseportal des ÖkoBusiness Wien