Schlagwort-Archive: Lebensmittelabfallvermeidung

RE:WIEN – Neun Wiener Start-Ups mit dem besonderen Gemeinwohlfaktor

Wie sieht die Stadt der Zukunft aus? Wie wollen wir leben, wie konsumieren? Diesen Fragen stellten sich auch dieses Jahr neun mutige Jungunternehmerinnen und -unternehmer im Rahmen des Beratungsförderprogramms „RE:WIEN – Ideen für deine Stadt“ von OekoBusiness Wien und Impact Hub Vienna. Weiterlesen

ÖBP-Tipp: Smart KITCHEN Workshop im Februar 2017!

Smart KITCHEN richtet sich an die Geschäftsführung und das Küchenpersonal aller Gastronomiebetriebe: z.B. an KöchInnen, Lehrlinge, KüchenchefInnen in Restaurants, Kaffeehäusern, Gemeinschafts- und Großküchen. Ziel ist es, Lebensmittelabfälle zu reduzieren und damit nicht nur Ressourcen sondern auch Kosten einzusparen. In eintägigen Workshops wird praxisnah gezeigt, wie Lebensmittelabfälle geschickt vermieden werden können. Eine Schauküche bietet den maximal 10 TeilnehmerInnen dafür den geeigneten Platz. Am 20. Februar 2017 findet der nächste Workshop statt. Weiterlesen

Das Presseportal des ÖkoBusiness Wien