AKG Acoustics GmbH

Lemböckstraße 21-25
1230 Wien, Liesing

www.akg.com

Ansprechperson

Ing. Peter Löschnig

 
 

Beraten durch

Beratungsunternehmen Angebot Jahr
STENUM Unternehmensberatung und Forschungsgesellschaft für Umweltfragen mbH ÖKOPROFIT 2003

Maßnahmen

Jahr Bereich Beratungsangebot
2003 Abfall ÖKOPROFIT

Optimierung der Abfalllogistik:

Wirkung: Reduktion der Restmüllmenge um 7,6% (Prozentsatz ergibt sich aus 2 Monats Betrachtungszeitraum seit der Einführung)

2003 ÖKOPROFIT

Teilweiser Ersatz der Verkaufsverpackungen durch langlebige Produktverpackungen (Kofferverpackungen):

Wirkung: Einsparung von 800,- € pro Jahr

Geplante Maßnahmen

Jahr Bereich Beratungsangebot
2005 Energie ÖKOPROFIT

Einführung von tageslichtgesteuerten Beleuchtungsbalken in den Gängen:

Wirkung: Reduktion des Stromverbrauchs für die Beleuchtung um 10%

2004 Energie ÖKOPROFIT

Realisierung einer neuen Kälteerzeugung und -versorgung sowie Kühlung der MX-Anlagen:

Wirkung: Aufrechterhaltung des rechtlichen Status durch Ersatz des Kühlmittels FR 22 durch R 134 A, Qualitäts-Steigerung durch gesicherte Prozesse, Energieoptimierung durch neues Konzept bzw. vorausschauende Planung. Reduktion des Strombedarfs um 43%.

2004 Rohstoffe, Hilf-/Betriebsstoffe, Energie, Abfall ÖKOPROFIT

Aufbau eines PDM-Systems (Produktdatenmanagement):

Wirkung: Reduktion des Papierverbrauchs, der Arbeitszeiten und Reduktion von Fehlleistungsaufwendungen

2004 ÖKOPROFIT

Ersatz von Gefahrstoffen durch weniger gefährdende Stoffe in den Fertigungsprozessen bzw. Vermeidung bei Neuprodukten:

Wirkung: Reduktion der Anzahl gefährlicher Stoffe um 10 %

2004 Rohstoffe, Hilf-/Betriebsstoffe ÖKOPROFIT

Einführung bleifreier Lote und Reduktion der Typenvielfalt:

Wirkung: Verbesserte Arbeitsbe-dingungen, Vorwegnahme zukünftiger rechtl. Anforderungen

2004 Rohstoffe, Hilf-/Betriebsstoffe ÖKOPROFIT

Aufbau eines elektronischen Archivsystems und Umstellung von Printern bzw. Kopierern auf 2-seitigen Ausdruck:

Wirkung: Reduktion der Kopien von 2610 Blatt auf 2220 Blatt pro Mitarbeiter

2004 ÖKOPROFIT

Lärmschutzmaßnahmen im Bereich der MX Produktion:

Wirkung: Reduktion der Lärmentwicklung auf 75 dB

2004 Abfall ÖKOPROFIT

Weitere Optimierung der Abfalllogistik und Schulung der Mitarbeiter:

Wirkung: Reduktion der Restmüllmenge um 5%