Beiträge

Wiener Umweltpreis 2018: Sima zeichnet Impulsgeber für nachhaltiges Wirtschaften aus

Zusätzlich 112 Wiener Unternehmen für nachhaltige Maßnahmen im Rahmen von OekoBusiness Wien prämiert

klimaaktiv Schulungen 2017: Jetzt anmelden!

Ein Loch von nur 3 mm Größe in einem Druckluftsystem kostet jährlich rund 2.000 Euro. 15 bis 50 % der erzeugten Druckluft gehen durch Undichtheiten verloren. Das verursacht auf Dauer hohe Kosten. Damit solche Fehlerquellen nicht auftreten bzw. schnell gefunden werden, gibt es auch heuer wieder die klimaaktiv Schulungen. Die nächste Schulungsreihe in Kooperation mit OekoBusiness Wien findet vom 22. bis 28. März in Wien statt – Details und das Anmeldeformular finden Sie hier

Neun Wiener Betriebe zum Umweltpreis 2017 nominiert

Alljährlich verleiht die Stadt Wien im Rahmen von OekoBusiness Wien den Umweltpreis an Wiener Unternehmen für besonders nachhaltige Projekte. „Auch heuer wurden wieder viele wirklich tolle und innovative Projekte aus den unterschiedlichsten Branchen eingereicht. Das zeigt, dass unsere Maßnahmen greifen, immer mehr Betriebe nachhaltig agieren und den Umweltschutz ernst nehmen. Neun Betriebe haben ganz besonders mit Innovation, Kreativität und Erfindergeist überzeugt – am 7. März wird sich zeigen, wer den Titel ,Umweltpreis 2017‘ mit nach Hause nehmen darf“, berichtet Ulli Sima, Stadträtin für Umwelt und Wiener Stadtwerke.

ÖkoBusinessPlan Wien - die Erfolgsgeschichte geht weiter!

Sima: „Eine nachhaltige Betriebsführung zahlt sich aus und sichert die Lebensqualität unserer Stadt!“

Mehr als 135 Millionen Euro Betriebskosten und 400.000 Tonnen CO2 haben Wiener Betriebe in den vergangenen 18 Jahren mit dem ÖkoBusinessPlan Wien gespart.

Zwei neue Wiener Betriebe im EMAS-Netzwerk

EMAS (Environmental Management and Audit Scheme) ist ein Umwelt-Fullservice-Programm. Es regelt die freiwillige Beteiligung gewerblicher Unternehmen an einem Umweltmanagementsystem und an einer Umweltbetriebsprüfung. Zielgruppe sind Betriebe, die Umweltschutz im Management organisatorisch verankern und kontinuierlich Verbesserungen erzielen wollen.