Beiträge

RE:WIEN startet wieder durch

Beratungsprogramm für Startups geht in fünfte Runde

Gemeinsam mit dem Impact Hub Vienna wurden auch dieses Jahr wieder JungunternehmerInnen gesucht, die ihre Geschäftsidee auf nachhaltige Beine stellen wollen. Damit startet RE:WIEN bereits in seine fünfte Programmperiode.

Hi Reach Bild

Impact Hub Vienna und HiReach suchen Mobilitäts-Startups

Sie haben eine Lösung zur Bekämpfung der Verkehrsarmut in Europa? Das HiReach Startup Lab sucht JungunternehmerInnen, die mit innovativen Lösungen die Erreichbarkeit von städtischen und ländlichen Gebieten verbessern und dabei die Bedürfnisse schutzbedürftiger Personen in ihre Konzepte miteinbeziehen.

RE:WIEN reloaded: Beratungsprogramm für Start-ups von OekoBusinessWien und Impact Hub Vienna öffnet neue Bewerbungsrunde

Bis 19. Februar können sich Wiener Start-ups und Initiativen, die einen positiven Impact für die Menschen in ihrer Stadt schaffen wollen, wieder für das geförderte Beratungsprogramm RE:WIEN bewerben. In einem intensiven sechsmonatigen Prozess werden zehn Start-ups begleitet und dabei unterstützt, ihre Geschäftsprozesse nachhaltig zu organisieren, um Ressourcen zu sparen und sich langfristig am Markt zu etablieren.