Beiträge

ÖBP Gusto: InterCityHotel Wien – ein nachhaltig gutes Urlaubsgefühl!

Im Herzen der Stadt wird Umweltschutz hier besonders großgeschrieben: Die Rede ist vom InterCityHotel Wien auf der Mariahilfer Straße. Im Fokus steht die Reduktion jener Umweltbelastungen, die im Laufe der drei Phasen einer Dienstleistung (Kauf, Bereitstellung und Entsorgung) entstehen. Dafür bietet das Hotel, neben vielen anderen Maßnahmen bei Energie- und Wassereinsparung, ein besonderes Zuckerl für seine Gäste: Das FreeCityTicket. Mit der bereits im Zimmerpreis enthaltenen Fahrkarte, die für die gesamte Dauer des Aufenthalts gültig ist, liegt den Gästen die Stadt Wien zu Füßen. Gleichzeitig werden Umwelt, Nerven und die Reisekasse geschont.

„Umweltfreundliche Wiener Gastlichkeit 2016“ ab jetzt digital unter www.oeko-gastlichkeit.wien.at

Auf einen Blick: Über 130 Wiener Betriebe mit dem Umweltzeichen Tourismus ausgezeichnet

Auch 2016 bringt die Wiener Umweltschutzabteilung – MA 22 ihre „Umweltfreundliche Wiener Gastlichkeit“ heraus. Und jetzt im neuen Design: Ab sofort finden Sie  alle Kaffeehäusern, Heurigen, Restaurants, Hotels und Cateringbetrieben sowie ein Campingplatz in Wien, die mit dem Umweltzeichen Tourismus ausgezeichnet wurden, auf der Homepage online unter www.oeko-gastlichkeit.wien.at. Die ausgezeichneten Betriebe leisten mit innerbetrieblichen ökologischen Maßnahmen wie Energiesparen, sorgsamer Nutzung von Ressourcen oder Vermeidung von unnötigem Abfall einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz in Wien. Zusätzlich wird beim Speisenangebot auf Bio-Produkte und Lebensmittel aus der Region geachtet. Umweltzeichen Tourismus-Betriebe sind für den umweltbewussten Gast daher ein Garant für eine hohe Qualität bei den angebotenen Produkten.