Beiträge

WienEnergie-Montage-Schafflerhof-Sonne-BGL

Määähr Sonnenstrom für Wien

Baubeginn für die aktuell größte Photovoltaikanlage Österreichs – 11,5 Megawatt-Solarkraftwerk versorgt ab Dezember 5.200 Haushalte mit Ökostrom und dient als Weide für 150 Jura-Schafe.

Umweltfreundliche Fernwärme für 25.000 Wiener Haushalte

Wien Energie errichtet am Kraftwerksstandort Simmering die größte und leistungsstärkste Großwärmepumpe Mitteleuropas und setzt damit neue Maßstäbe für die Wärmeerzeugung in Wien: Die Hochtemperatur-Großwärmepumpe wird bislang nicht nutzbare Abwärme der Kraftwerksanlagen in Simmering direkt in Fernwärme umwandeln.

Nachhaltige Mobilität – Wien bekommt 1.000 neue E-Ladestellen

Wien errichtet ein Basis-Ladenetz für E-Autos im öffentlichen Raum und setzt damit ein großes Zeichen für nachhaltige Mobilität im urbanen Raum. Denn sauberer Verkehr ist vor allem für eine stark wachsende Stadt wie Wien sowie für die Sicherung der Lebensqualität ihrer Einwohner essentiell.

„HausMaster“ von Wien Energie macht Kunden zu Selbstversorgern

Nicht nur im Betrieb, auch im Eigenheim gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, Energie nachhaltig zu produzieren und zu konsumieren. Der „HausMaster“ der Wien Energie unterstützt Sie ab sofort dabei, Strom selbst zu erzeugen, zu speichern und intelligent zu nutzen. Die derzeitige Basisversion richtet sich an BesitzerInnen von Einfamilienhäusern, künftig soll es auch ein Angebot für Wohnungskunden geben. Ziel ist der Ausbau zu einer umfassenden Smart Home-Komplettlösung für Stadt und Land.