Tag der offenen Tür der Remise Inzersdorf – ein Spaß für die ganze Familie

Die Wiener Lokalbahnen feiern ihr 130-Jahr-Jubiläum mit der Eröffnung einer neuen Remise in Inzersdorf. Beim großen Tag der offenen Tür am 21. März 2018 steigt ein Fest für die ganze Familie.

Im Zentrum steht die Besichtigung der neuen Remise samt Waschstraße und einer Ausstellung historischer Züge. Zudem gibt es jede Menge Live-Musik, fachkundige Führungen und ein Gewinnspiel mit tollen Preisen. Junge BesucherInnen können sich auf die Okidoki Kinderanimation freuen, für Kulinarik ist ebenfalls gesorgt.

Nachhaltigkeit ein zentraler Faktor

Bei der Errichtung der neuen Remise wurde großen Wert auf Energieeffizienz und Ressourcenschonung gelegt. Das Dach wird vollständig begrünt, das Regenwasser gesammelt und als Löschwasser genutzt. Zusätzlich ist geplant, das Regenwasser zu filtern und künftig in der Waschanlage weiter zu nutzen. Dieses Pilotprojekt soll in den nächsten Jahren umgesetzt werden. Ihren Betrieb nimmt die neue Remise im April 2018 auf.

Das Presseportal des ÖkoBusiness Wien