Beiträge

Nachhaltiger Hörgenuss

Podcasts liegen seit einiger Zeit absolut im Trend. Und auch in der Stadt Wien gibt es mittlerweile einige Podcasts, die sich mit dem Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz sowie dem Leben in unserer Stadt beschäftigen:

  • Die Stadt Wien hat einen eigenen Podcast, bei dem auch Wienerinnen und Wiener zu Wort kommen.
  • Karin Büchl-Krammerstätter, Abteilungsleiterin Stadt Wien – Umweltschutz, war vor kurzem bei Mercato Rosso zu Gast, um über das Thema „Du bist, was du isst!“ und unser OekoBusiness Wien Angebot „Natürlich gut essen“ zu sprechen
  • Wer gerne mehr über die tierischen BewohnerInnen unserer Stadt wissen möchte, der sollte mal beim Podcast von City Nature reinhören.
WienEnergie-Montage-Schafflerhof-Sonne-BGL

Määähr Sonnenstrom für Wien

Baubeginn für die aktuell größte Photovoltaikanlage Österreichs – 11,5 Megawatt-Solarkraftwerk versorgt ab Dezember 5.200 Haushalte mit Ökostrom und dient als Weide für 150 Jura-Schafe.

OekoBusiness Wien zieht Bilanz


Seit 1998 werden sämtliche Maßnahmen von OekoBusiness Wien Betrieben in einer Datenbank erfasst, um im Anschluss zu erheben, wie sich diese auf die Umwelt und die Lebensqualität unserer Stadt auswirken.

PID/Fürthner

CopaBeach: Kurzurlaub in der Stadt


Mehr Grün, mehr Bäume, mehr Abkühlung, cooler Skatepark und moderne Gastronomie am Wasser – Urlaub mitten in Wien unter Einhaltung aller Corona-Regeln

Wiens 1.000 Wohnzimmer im Freien – und jährlich werden es mehr!


Die Klimamusterstadt Wien ist nicht nur die lebenswerteste Stadt der Welt, sondern wurde heuer auch zur „Greenest City“ weltweit gekürt.