OeBW Gusto: Hotel Praterstern

Das Hotel Praterstern ist seit 1979 im Besitz der Familie Sobotka und steht seitdem für Tradition und Wiener Gastfreundschaft. Seit 2002 ist das Hotel auch Träger des Österreichischen Umweltzeichen für Tourismus. „Wir sind stets bemüht unseren Standard zu verbessern und offen für neue Innovationen. Durch regelmäßige Umbauten und Renovierungen der Zimmer wollen wir unseren Gästen einen erholsamen und entspannten Aufenthalt in Wien ermöglichen. Der Umweltgedanke spielt bei all diesen Maßnahmen immer eine wichtige Rolle“, erklärt Christian Sobotka.

Jedes Jahr setzt das Unternehmen im Rahmen von OekoBusiness Wien Maßnahmen, um Energie und Ressourcen einzusparen. Im Hotelbetrieb nicht immer eine einfache Sache – auch der Gast muss schließlich miteinbezogen werden. 2013 hat das Hotel neue Citybikes für den hoteleigenen Radverleih angeschafft. Damit sind Gäste nicht nur bequem, sondern auch umweltfreundlich in der Stadt unterwegs. In den vergangenen Jahren wurde auch die Kooperation mit verschiedenen Fahrradverleihen in Passau und Unterkünften entlang des Donauradweges laufend ausgebaut und vertieft.  2016 wurde ein Elektroauto in den Fuhrpark des Hotels aufgenommen. Über eine Elektroladestation für die Gäste, wird derzeit verhandelt.

Durch die Umstellung auf Sensorarmaturen sowie Perlatoren konnte der Wasserverbrauch erheblich gesenkt werden, ein strenges Abfallkonzept trägt zur Müllvermeidung bei und durch den Einkauf von Großgebinden können wertvolle Ressourcen eingespart werden. Zur Warmwasseraufbereitung verwendet das Hotel Praterstern seit 2007 Solarenergie, dadurch verringert sich auch der CO2-Ausstoß.

Ganz nach dem Motto „Alles was wir jetzt unserer Umwelt zu liebe Gutes tun, kommt unseren Kindern und Enkelkindern zu Gute“ legt das Hotel beispielsweise besonderen Wert auf ein natürliches und gesundes Ambiente in Haus und Garten, frische Luft und angenehme Atmosphäre in allen Bereichen, Lebensmittel aus biologischer Landwirtschaft und artgerechter Tierhaltung sowie saisonale Produkte aus der Region.

Das Presseportal des ÖkoBusiness Wien