Nachhaltigkeitspreis

Im Rahmen von OekoBusiness Wien zeichnet die Stadt Wien alljährlich Wiener Unternehmen aus, die besonders innovative Umweltprojekte und -maßnahmen umsetzen. Jedes Jahr steht der Nachhaltigkeitspreis – vormals Umweltpreis – unter einem anderen Motto. Eingereichte Projekte werden dabei in Hinblick auf Innovation, Kommunikation und Kooperation bewertet. Auch die betrieblichen Möglichkeiten je nach Branche und Unternehmensgröße werden von der Jury berücksichtigt.

Bewerben können sich OekoBusiness Wien Betriebe ebenso wie alle anderen Wiener Betriebe, die bislang noch nicht an OekoBusiness Wien teilgenommen haben.

Motto Nachhaltigkeitspreis 2021:

Klimaneutralität

Projekte und Ideen können ab sofort und bis 20. September hier eingereicht werden.

Eingereicht werden können bereits umgesetzte Projekte aber auch Projektideen, die die ökologische, ökonomische oder soziale Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt rücken.