Die Umweltpreis-Nominierten stellen sich vor

Auch in diesem Jahr wurden tolle Projekte und Initiativen zum Umweltpreis der Stadt Wien im Rahmen von OekoBusiness Wien eingereicht. Zehn Wiener Betriebe sind besonders hervorgestochen und für den begehrten Preis nominiert. Wer das Rennen dann tatsächlich macht und sich Umweltpreisträger 2018 nennen darf, steht am 21. März 2018 fest, wenn die Gewinner im Rahmen einer feierlichen Gala gekürt werden.

In einem früheren Beitrag haben wir bereits alle nominierten Betriebe kurz vorgestellt. Nun haben sie uns nochmal persönlich erzählt, warum Ihnen Nachhaltigkeit so wichtig ist und worum es in ihren Projekten konkret geht:

BauKarussell 

Die Fairmittlerei

gartenernte

GMS Gourmet GmbH

OeAD Wohnraumverwaltungs GmbH und home4students

RCE Vienna

Reparatur- und Service-Zentrum R.U.S.Z.

Wiener Wohnen

Wohnservice Wien

Die Veranstaltung zur Verleihung der Umweltpreise 2018 ist ein ÖkoEvent, ein Prädikat der Stadt Wien für umweltfreundliche Maßnahmen bei Veranstaltungen. Nähere Informationen: www.oekoevent.at

Für mehr spannende News und Videos folgen Sie uns auch auf unseren Social Media Kanälen:
www.facebook.com/oekobusinesswien
www.youtube.com/oekobusinesswien