News

Wenn Sie regelmäßig Neuigkeiten über OekoBusiness Wien direkt in Ihre Inbox erhalten möchten, können Sie sich hier zum Newsletter anmelden (erscheint ca. 4-mal jährlich).

Wiener Tafel: Versorgen statt entsorgen


Die ehrenamtlichen Sortierer*innen der Wiener Tafel stellen sicher, dass die Lebensmittel für die Sozialeinrichtungen frisch und genießbar sind. Die ehrenamtliche Unterstützung ist wichtig, um genießbares Essen an die Sozialeinrichtungen verteilen.

Re:Form: Design für mehr Nachhaltigkeit


Design für den Klimaschutz: Das neue OekoBusiness Wien-Programm „Re:Form“ gemeinsam mit der VIENNA DESIGN WEEK, ist nach dem Kick-off im Jänner bereits in vollem Gange.

Stadt Wien Nachhaltigkeitspreis-Gewinner*innen auf EU-Studienreise in Brüssel


Ganz im Sinne des Klimaschutzes ging es mit dem Nachtzug für Vertreter*innen der drei ausgezeichneten Nachhaltigkeitspreis-Betriebe Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Vereinigte Eisfabriken und Kühlhallen in Wien und RepaNet (WIDADO) von Wien nach Brüssel, um dort Vertreter*innen wichtiger EU-Institutionen kennenzulernen und ihr eigenes Umweltengagement sichtbar zu machen.

Klimastadtrat Jürgen Czernohorszky besucht mit Wiener Betrieben das ergrünte MuseumsQuartier Wien


Gemeinsam mit Wiener Betrieben hat Klimastadtrat Jürgen Czernohorszky im Rahmen eines OekoBusiness Wien Frühstücks das MQ besucht und mit Bettina Leidl, Geschäftsführerin MuseumsQuartier Wien, über die Begrünungs-Pläne für das Areal gesprochen.

5 Fragen an… Petra Hartl über "Klima-Strategie"


In der Rubrik „5 Fragen an…“ erklären unsere Umweltberater*innen und Expert*innen, worum es bei unseren Angeboten geht und für welches Unternehmen sie geeignet sind. Dieses Mal stellt Petra Hartl von move forward das neue Angebot „Klima-Strategie – Auf dem Weg zu 100 % erneuerbarer Energie“ vor.

Großer Andrang bei JOBmesse im Wiener Rathaus


Bereits am Vormittag war der Andrang sehr groß, bis zum Abend kamen rund 12.000 Besucher*innen zur ersten JOBmesse ins Wiener Rathaus. „Das ist ein toller Erfolg und zeigt, dass die Stadt Wien als attraktive und vielseitige Arbeitgeberin wahrgenommen wird“, freut sich Personalstadtrat Jürgen Czernohorszky.

Trenn di: 48er setzen auf Bewusstseinsbildung


„Trenn di von schlechten Ausreden“ ist der Tenor des aktuellen Informationsschwerpunktes der 48er. Der Fokus liegt dabei auf der Bewusstseinsbildung zur Mülltrennung.

Raus aus Gas: Wien Energie legt in vier Pioniergebieten los


Wien Energie startet in vier Pioniergebieten – Gebiete sollen wichtige Erfahrungen für weiteren Ausbau und Umstellung von Gas auf alternative Heizsysteme in der gesamten Stadt liefern.

Kultur mit dem Österreichischen Umweltzeichen


Die Vienna City Card wurde kürzlich für ihre umweltschonenden Mobilitätsangebote mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet. Nachhaltigkeit, Ökologie, bewusster Umgang mit Ressourcen und gesellschaftspolitische Verantwortung stehen auch bei nachhaltig wirtschaftenden Museen mit dem Österreichischen Umweltzeichen immer im Vordergrund.

Webinar-Reihe "Dekarbonisierung in Wien"


In einer Webinar-Reihe zum Thema „Dekarbonisierung in Wien“ erhalten Unternehmen Impulse für neue Projektideen und Geschäftsmodelle und haben die Möglichkeit, sich mit Fachexpert*innen und Akteur*innen zu vernetzen.

Kitchen Club by OekoBusiness Wien x Vienna Design Week


Als Kick-off Event für die Entwicklung des neuen OekoBusiness Wien Formats „Re:Form“ bot der Kitchen Club spannende Gesprächsmöglichkeiten zwischen den beteiligten Betrieben und Expert*innen aus der Designszene.

Martin Votava

157 Betriebe im Rahmen von OekoBusiness Wien ausgezeichnet


Im Beisein von Klimastadtrat Jürgen Czernohorszky wurden 157 Wiener Betriebe im Wiener Rathaus für ihr Engagement im Rahmen von OekoBusiness Wien ausgezeichnet.

Raus aus Gas


Wiener Stadtregierung präsentiert Plan für klimafreundliches Heizen

OBEN: Küche und Bar mit Weitblick

Die OBEN Rooftop Bar im 7. Wiener Bezirk bietet eine großartige Aussicht über Wien und überzeugt mit einem hochwertigen, regionalen und saisonalen Speisenangebot.

10 Museeen, 17 SDGs


Zehn Wiener Museen haben vergangenes Jahr im Projekt „10×17“ von OekoBusiness Wien und ICOM Österreich die UN-Nachhaltigkeitsziele in Ausstellungen, Projekte und interne Maßnahmen übersetzt.

Gründer*innen mit Vision


Klimaschutz und Innovation: Erfolgreiches Re:Wien-Finale im Climate Lab mit Klimastadtrat Jürgen Czernohorszky

Mehr Grünraum schützt vor Hitze


Einer jüngst veröffentlichen Studie im Fachjournal „The Lancet“ zufolge, reduzieren Grünraum und Bäume das durch Hitze verursachte Sterberisiko deutlich.

Neu: OekoWin Klima & OekoWin Kreislaufwirtschaft


Klimaneutralität, Carbon Footprinting, Dekarbonisierung und ähnliche klimaassoziierte Begriffe stehen stark im Fokus der Öffentlichkeit. Die neuen Beratungsreihen, OekoWin Klima und OekoWin Kreislaufwirtschaft, bauen Know-How zu den Schlüsselbegriffen in Unternehmen auf und  helfen Betrieben bei der Transformation hin zu einer zirkulären Wirtschaft.